Nachhaltiges Bewirtschaften von Immobilien.   "Green Cleaning"

Green Cleaning

 

Es  ist  im  grössten  Interesse  unserer  Kunden aber  auch  im  Interesse von flury services  die Umweltbilanz,  wann  immer  es  sinnvol  und  möglich  ist, nachhaltig  zu  verbessern  oder  auf  hohem  Stand  zu  halten.

 

Dabei ist es wichtig, unsere Prozesse, Produkte, Performance und Personal zu definieren und mit den Erwartungen unseres Kunden abzustimmen.

Daraus resultiert eine individuell auf das Objekt abgestimmte Lösung.

 

Durch neuartige Reinigungsmittel und Mengendosierungen können erhebliche Mengen an Chemie- und Wasser-Einsatz eingespart werden.

Neuartige Maschinentechnik senkt zudem erheblich den Energieverbrauch.

 

 

Weitere Einsparpotenziale

 

Ein weiteres mögliches Einsparpotenzial können die individuell auf das Objekt abgestimmten Einsatzzeiten des Dienstleistungspersonals sein.  Es ist zu hinterfragen, ob im Sinne von Einsparpotenzialen durch die Haustechnik (weniger Verbrauch von Licht, Lüftung, Kälte, Klima, etc.)  die  Zeitfenster der Dienstleistungen nicht näher an,  oder in,  die Randzeiten der Kunden-Arbeitszeiten verlegt werden können.

 

Eine Überprüfung, möglicher Anpassung und Verbesserung der Haustechnik auf Energie-Effizienz,  das eventuell sinvolle Anpassen des  Abfall-Managements, die Überprüfung der Logistik auf Optimierung, all das kann spürbare Einsparungen  für  unsere  Kunden  und  eine  starke  CO 2 -Reduktion für die Umwelt generieren.

 

 

Ganzheitliche Systemlösung im IGM, TGM und BGM

 

Bausteine für nachhaltige Bewirtschaftungen von Immobilien können ganzheitlich nur zusammen mit unseren Kunden erarbeitet werden.

Kunden die für sich bereits Umweltziele definiert haben können vorteilhaft mit flury services darauf aufbauen.

 

 

Übrigens...

 

Unser kleiner Beitrag zur Reduzierung von CO 2 Emmissionen...    Einige Firmenfahrzeuge von flury services fahren umweltfreundlich mit Erdgas.